Next Webinar: Wolf & Pferd - eine schwierige Koexistenz?

Ein Info-Abend mit Helge Stummeyer


Ist der Wolf für meine Pferde bedrohlich? Wie verhalte ich mich, wenn ich Spuren entdecke? Und wie viele Wölfe gibt aktuell im Umkreis?


Diese und weitere Fragen beantwortet Helge Stummeyer uns am Freitag, den 04. März 2022 um 19 Uhr (online). Er ist der vom Land Niedersachsen beauftragte Wolfsberater für die Region Hannover und wird uns einen Status Quo zum Thema Pferd und Wolf geben. Anschließend beantwortet er Eure Fragen rund um den Wolf. Das Seminar richtet sich an alle Interessierten und Personen, die hauptberuflich, nebenerwerblich oder freizeitorientiert mit Pferden zu tun haben.


Die Teilnahme ist ganz einfach: Ihr benötiget einen PC, Laptop oder Tablet mit einer Internetverbindung und bestenfalls ein Headset, also einen Kopfhörer mit Mikrofon, Webcam wäre schön.


Um entsprechend planen zu können, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 25.02.2022 per E-Mail an freizeit@iri-islandpferde.de. Der Zugangslink wird vor der Veranstaltung per Mail verschickt.


Wichtig:

Die Veranstaltung ist ausschließlich für Mitglieder des Vereins Islandpferdereiter Isernhagen und Umgebung e. V. Es fällt keine Teilnahmegebühr an.