top of page

Das waren die Vereinsmeisterschaften 2023!


Zwei wunderbare Tage liegen hinter uns. Ein Wochenende voll toller Stimmung, schönen Ritten, fröhlichem Gelächter und gut gelaunten Menschen, soweit das Auge reicht!


Wir gratulieren allen neuen Vereinsmeisterinnen:


Erwachsene:

Sylvia Hemme mit Tónn frá Steinnesi (F2)

Julia-Katharina Gerke mit Snörp vom Grauberg (V2)

Marlise Grimm mit Svanhvít vom Basselthof (T4)

Stefanie Diez mit Birna von Seppensen (P2) und Edda von Solarhus (T3)

Petra Eicke mit Lilja (PP1)


Jugend und Junioren:

Yara Miro mit Ölvaldur-Litli vom Bockholts-Hoff (V2, T4)

Milena Extra mit Dynur von Hestabakki (F2, PP1)

Justus Krökel mit Pétur fra Skibsdam (V2)


Kinderklasse:

Malin Hemme mit Katla vom Waaken Hoff (T7, V5)


Da in unserem Verein Ehrgeiz und Spaß Hand in Hand gehen, haben sich unsere Mitglieder nicht nur in den Sportprüfungen vergnügt: Beim Almdudler-im-Bierglas-Tölt (don't drink and ride!) wurde nach der ruhigsten Reiterhand geschaut, beim Flohmarkt die rote Vereinskleidung entdeckt oder vergessene Schätze in neue Hände verkauft. Den Titel verteidigen konnte beim Mannschaftsmehrgang unser IRI-Vorstand. Das Hunderennen beinhaltete lautstark anfeuernde Jubelrufe, die zumindest beim Großteil der Pfoten-Athleten für einen höheren Start-Ziel-Fokus sorgten. :-)

Verpflegung gab es dieses Mal in der "IRI-Cafeteria" - mit allerlei Stärkung für ReiterInnen und Mitfiebernde.


Fotografisch begleitet wurden die Prüfungen von Kai Schmidt, ihr findet tolle Fotos von euren Ritten auf seiner Seite hestamyndi!


Wir bedanken uns bei allen mitwirkenden Helferinnen und Helfern, für euren unermüdlichen Einsatz auf allen Positionen - ohne euch würde es nicht funktionieren! :-)


Und da Worte die tolle Stimmung nicht so gut einfangen können wie ein paar Bewegtbilder, macht euch am besten selbst einen Eindruck. 🎥

Bis zum nächsten Mal, schön, dass ihr alle da wart!




Comentários


bottom of page